SIMsKultur Online

HOU Xinzi


KONZERTABEND mit HOU Xinzi

10. Sept. 2018
Die junge Sopranistin HOU Xinzi wurde 1996 in China geboren. Seit 2014 studiert sie Gesang bei Prof.in Rannveig Braga-Postl an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Auf der Bühne verkörperte sie bereits die Rolle des Sandmanns und des Taumännchens in Hänsel und Gretel, die Barbarina in Le Nozze di Figaro und Euridice in Orfeo ed Euridice. Sie ist mehrfache Preisträgerin und hat an zahlreicher Konzerten in Europa und Asia als Solistin teilgenommen.

Mit ihrem Begleiter Marcin Koziel singt sie ein ausgewähltes Programm von Liedern und Arien, sowie Lieder aus ihrer Heimat.

Das Programm:
W. A. MOZART
Alma grande e nobil core, KV 578
Das Veilchen, KV 476
Ridenta la calma
A. ZEMLINSKY
Liebe Schwalbe, op.6 No.1
Blaue Sternlein, op. 6 No.5
Briefchen schrieb, op.6 No.6
F. LISZT
Oh! quand je dors, S.282
R. CLARKE
Shy one
A. MARCY BEACH
Take, O take thos lips away, op.37, No.2
Ah, love, but a day! op.44, No.2
G. PUCCINI
Sole e amor
Signor ascolta, aus "Turandot"
O mio babbino caro, aus "Gianni Schicchi"

Eintritt frei!
Anmeldung erforderlich unter ticket@mozarthausvienna.at

Details zur Spielstätte:
Domgasse 5, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: KONZERTABEND mit HOU Xinzi - Mozarthaus Vienna

Keine aktuellen Termine vorhanden!