SIMsKultur Online

Aron Quartett


Mozart Akademie I : „Das Genie und die Nachwelt“

21. Feb. 2018
Das Aron Quartett spielt an diesem Abend mit dem jungen Nachwuchstalent Ania Druml, die sowohl auf dem Cello als auch auf dem Klavier ihr Können zeigt. In dieser besonderen Besetzung werden an diesem Abend Werke von L. Boccherini, W. A. Mozart und L. v. Beethoven im Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna erklingen.

Programm:

L. BOCCHERINI
Streichquintett in D-Dur op. 37,2

W. A. MOZART
Klavierkonzert in A-Dur KV 414

L. v. BEETHOVEN
Streichquartett in f-Moll op. 95

Mit:
Ludwig Müller (Violine) | Barna Kobori (Violine) | Georg Hamann (Viola) | Christophe Pantillon (Cello) | Ania Druml (Cello & Klavier)

Details zur Spielstätte:
Domgasse 5, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Mozart Akademie I : „Das Genie und die Nachwelt“ - Mozarthaus Vienna

Keine aktuellen Termine vorhanden!