SIMsKultur Online

Jan Jiracek von Arnim


Mozartakademie „Magic Moments – Magische Momente“ in den Werken großer Meister

22. Mai 2013
Das Mozarthaus Vienna veranstaltet einen neuen Konzertzyklus unter dem Titel „Mozartakademie“. Der erste Zyklus steht unter dem Motto „Magic Moments - Magische Momente“ in den Werken großer Meister.

International anerkannte Künstlerinnen und Künstler geben im Frühjahr und im Herbst 2013 je drei Konzerte. Die Idee des Zyklus liegt darin, dass die Künstler jene Werke, die sie sich zur Interpretation aussuchen, selbst erklären und dabei auf „Magic Moments - Magische Momente“ hinweisen. Solche sind Stellen in der Komposition, die von besonderer Genialität geprägt sind.

Der österreichisch-deutsche Pianist Jan Jiracek von Arnim und der Cellist Stefan Kropfitsch bringen an diesem Abend ihre persönlichen magischen Momente aus Kompositionen von Beethoven, wie die Sonate in a-Moll op. 69 und Schuberts Arpeggione Sonate zur Aufführung. Die beiden international tätigen Künstler werden auf die besondere Genialität der einzelnen Werke hinweisen.

Weitere Informationen - Tickets:
+43 1 5121791-70 oder
ticket@mozarthausvienna.at

Details zur Spielstätte:
Domgasse 5, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Mozartakademie „Magic Moments – Magische Momente“ in den Werken großer Meister - Mozarthaus Vienna

Keine aktuellen Termine vorhanden!