SIMsKultur Online

Foto: Eingang Mozarthaus bei Abenddämmerung


Stefan Vladar spielt Schubert

11. Dez. 2012
Der weltbekannte Pianist Stefan Vladar spielt Franz Schubert.

Im Rahmen des Abends, in dem der weltbekannte Pianist Stefan Vladar Franz Schuberts große A-Dur-Sonate D 959 spielt, wird der von der Wolfgang Boesch Privatstiftung initiierte Benjamin-Preis für sozial bedürftige KünstlerInnen verliehen. Damit unterstützen Stefan Vladar und das Mozarthaus Vienna die Präsentation junger Talente.

Weitere Informationen - Rollstuhlplätze:
Rollstuhlplätze ermäßigt, müssen vorreserviert werden, Begleitperson RollstuhlfahrerIn frei!

Details zur Spielstätte:
Domgasse 5, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Stefan Vladar spielt Schubert - Mozarthaus Vienna

Keine aktuellen Termine vorhanden!