SIMsKultur Online

"Von ungarischer und jüdischer Seele" mit dem Duo Edan

2. Okt. 2012
Die Solistinnen Édua Zádory (Geige) und Anastasiia Dombrovska (Klavier) haben an der Universität für Musik in Wien studiert und arbeiten seit 2009 als Duo Edan zusammen. Im Rahmen der Präsentation ihrer neuen Gramola-CD "Von ungarischer und jüdischer Seele" spielen sie an diesem Abend Werke von Perlman, Hubay, Bloch, Brahms, Ravel und Liszt.

Tickets:
Regulär € 20
Ermäßigt € 15
Rollstuhlplätze ermäßigt, müssen vorreserviert werden, Begleitperson RollstuhlfahrerIn frei!

Details zur Spielstätte:
Domgasse 5, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: "Von ungarischer und jüdischer Seele" mit dem Duo Edan - Mozarthaus Vienna

Keine aktuellen Termine vorhanden!