SIMsKultur Online

Einblick in den von Günter Umberg gestalteten Ausstellungsraum im Museum Ritter


Künstlergespräch mit Günter Umberg

26. Feb. 2011
Unzählige schwarze Pigmentschichten geben Günter Umbergs Werken eine samtige und zugleich höchst empfindliche Schwärze, in deren Tiefe man förmlich einzutauchen scheint. Für die Sammlungspräsentation "Vorsicht Farbe!" gestaltete er mit seiner Malerei einen ganzen Ausstellungsraum.

Im Gespräch mit der Kunsthistorikerin Cornelia Buder stellt er seine Arbeiten vor.

Details zur Spielstätte:
Alfred-Ritter-Straße 27, D-71111 Waldenbuch

Veranstaltungsvorschau: Künstlergespräch mit Günter Umberg - MUSEUM RITTER

Keine aktuellen Termine vorhanden!