SIMsKultur Online

NHM Thema: Kreaturen der Nacht – das Bild der Tiere in Mythologie und Realität

24. Okt. 2010
Objekte der Schausammlung stehen im Zentrum dieser Führungen. Anhand dieser Objekte werden von Wissenschaftlern des NHM Themen populärwissenschaftlich aufbereitet.

Mit Mag. Silvia Adam.

Vampir, Werwolf und Todesbote: hinter den unheimlichen Kreaturen der Nacht verstecken sich oft Tiere. Die Zeit zwischen Dämmerung und Morgengrauen beflügelte schon immer die Phantasie des Menschen. Besondere Furcht riefen Tiere hervor, die an die Finsternis angepasst waren oder überlegene Sinne hatten, aber auch Beutegreifer als Konkurrenten der menschlichen Jäger.

Details zur Spielstätte:
Burgring 7, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: NHM Thema: Kreaturen der Nacht – das Bild der Tiere in Mythologie und Realität - Naturhistorisches Museum

Keine aktuellen Termine vorhanden!