SIMsKultur Online

Symbol Zu Gast im NHM


Zu Gast im NHM: IST ES WISSENSCHAFT ODER ZAUBEREI?

2. Juni 2011
Die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften, GWUP, stellt mit Vortrag, Spiel, Zaubereien und Diskussion beispielhaft Methoden des kritischen Denkens vor!

Im Programm:
14:00 Uhr: Begrüßung durch Museumsdirektor Univ. Prof. Dr. Köberl und DI Amardeo Sarma und Prof. DDr. Ulrich Berger, Vorstände der GWUP

14:30 Uhr: Homöopathischer Vollrausch und Knock-out-Test (Prof. Dr. Heinz Oberhummer + GWUP-Wien)

15:00 Uhr: Vortrag "Wassermythen" (Dr. Alois Reutterer)

15:30 Uhr: "Paranormal-Quiz" (Bernd Harder)

16:00 Uhr: Pause ? währenddessen Experimente mit dem Mobiltelefon
(Prof. Ernst Bonek und Gilbert Hangl)

16:30 Uhr: "Ist es Wissenschaft oder Zauberei"? ("Hundini" alias Wolfgang Hund)

17:15 Uhr: Das Goldene Brett. Verleihung des Quack-Awards für herausragende esoterische Leistungen durch die GWUP-Wien

18:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Details zur Spielstätte:
Burgring 7, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Zu Gast im NHM: IST ES WISSENSCHAFT ODER ZAUBEREI? - Naturhistorisches Museum

Keine aktuellen Termine vorhanden!