SIMsKultur Online

Logo Rossini in Wildbad


Il turco in Italia (Der Türke in Italien)

9. bis 15. Juli 2011
Nach dem umjubelten Erfolg mit La Cenerentola macht sich das Team Antonino Fogliani und Jochen Schönleber in Zusammenarbeit mit Bruno Praticò sowie Raúl Giménez und seiner Akademie Concertante daran, Rossinis Komödie Il turco in Italia (1814) auf die Bühne zu bringen.

Die Geschichte der kapriziösen Fiorilla und ihrer Verehrer ist nicht nur ein absurdes Stück über den Zusammenprall der Kulturen, sondern vor allem die tragikomische Geschichte eines älteren Mannes, der seine sprunghafte junge Frau zum guten Schluss zur Räson bringt.

Die Handlung spielt in Neapel, aber genauer gesagt und noch komplizierter: Ein ziemlich verzweifelter Dichter versucht uns eine Geschichte aus Neapel zu erzählen, mit unglücklichen Zigeunerinnen, eitlen Lackaffen, einem tolpatschigen Ehemann und einer leicht frivolen, lebenshungrigen Frau. Recht bald entgleiten ihm die Handlungsfäden und schließlich finden Liebe und Verstand, nicht die flockige Phantasie des Autors, das Ziel.

Details zur Spielstätte:
Kuranlagenallee, D-75323 Bad Wildbad
Im Rahmen des Festivals:
Rossini in Wildbad

Veranstaltungsvorschau: Il turco in Italia (Der Türke in Italien) - Neue Trinkhalle

Keine aktuellen Termine vorhanden!