SIMsKultur Online

Foto: Der Strizzi und sei Mizzi


Der Strizzi und sei Mizzi

2. Okt. 2010
Ein listiges, lustiges, frivoles Spiel mit Musik und Gesang über „Schwere Jungs“ und „Leichte Mädchen“. Erleben Sie die Geschichte von Mizzi und Charly!

Sie hören die schönsten Wienerlieder von Heute und Gestern!
Das Ganze verpackt in eine lustige Geschichte.
Alles gediegen - humorvoll und mit einigen Überraschungen!

Mit CHRISTINE AICHBERGER und ALFONS NOVENTA.

Eine Produktion der STUDIOBÜHNE SCHÖNBRUNN.

Die STUDIOBÜHNE SCHÖNBRUNN steht für gepflegtes Lachen oder Weinen. Seit vielen Jahren an diversen Bühnen engagiert, arbeitet die Studiobühne mit verschiedenen Gruppen und Ensembles zusammen. Es werden ernste und heitere Themen behandelt, immer in Wort und Musik.

Texte: eigene und geborgte, zum Schmunzeln und zum Nachdenken.
Lieder von Mozart, Schubert, J. Strauss, Lehár, Stolz u. a.
Couplets von Nestroy und Raimund.
Chansons von Hugo Wiener, Georg Kreisler, u. a.
Songs von Brecht, Webber, Cole Porter u. a.
Musik also von Barock bis Rock.

Weiters werden künstlerische Rahmenprogramme für Firmen, Vernissagen, Produktpräsentationen, Weihnachtsfeiern, für Geburtstage, Muttertag u.a.m. gestaltet.

Karten:
Telefon: +43 664 1335516 und an der Abendkassa

Details zur Spielstätte:
Schulplatz 5, A-6822 Satteins

Veranstaltungsvorschau: Der Strizzi und sei Mizzi - Neue Volksschule

Keine aktuellen Termine vorhanden!