SIMsKultur Online

Foto: Blut auf Eis


Blut auf Eis

13. Mai bis 12. Juni 2010
Stephan Lack entwirft in sechs Wohnungen eines Miethauses ein Panoptikum außergewöhnlicher Figuren, die, obwohl sie alle im gleichen Haus wohnen, erst durch ein großes Spiel zwischen Nähe und Distanz mehr und mehr zueinander finden.

Dabei spielt Liebe genauso eine Rolle wie Hass oder Gleichgültigkeit. Die Begegnungen der Mieter, die sich aus ihren verschiedenen Existenzen befreien, entwickeln sich jedoch zu einem fatalen Finale hin. Ein Filmdrehbuch greift mehr und mehr in die Handlung ein. Die fiktive vermischt sich mit der realen Welt, in der Köpfe rollen und Blut auf Eis fließt...
Ein Theaterstück in der Tradition von Robert Altmanschers "Short Cuts".

Eine Koproduktion mit der Theateroffensive Salzburg

Regie: Georg Clementi

Es spielen: Anja Clementi, Eva Maria Frank, Andreas Ickelsheimer, Michael Kuglitsch, Alex Linse, Christoph Sommer, Sarah Elena Timpe, Detlef Trippel, Jan Zabbèe

Komposition: Manfred Plessl

Details zur Spielstätte:
Rathausplatz 1, A-9500 Villach

Veranstaltungsvorschau: Blut auf Eis - neuebuehnevillach

Keine aktuellen Termine vorhanden!