SIMsKultur Online

 


Schloss Pöggstall

Region: Niederösterreich
Genre: Museen/Kunsthallen
Adresse: Hauptplatz 1, A-3650 Pöggstall
Telefon: +43 2758 3310
Fax:
Internet: poeggstall.at
E-Mail:
Geodaten: 48.3175, 15.1992

Die frühgotische Wasserburg stammt aus dem 13. Jahrhundert.
Sehenswert sind die Steinwendeltreppe, das Renaissanceportal und der -Arkadenhof mit Wandmalereien, Prangersäulen und Steinfiguren (Lapidarium) im Schlossgarten.
Einrichtungen: Museum für Rechtsgeschichte, im Original erhaltene Folterkammer, Heimatmuseum, Imkereimuseum, F.-Traunfellner-Dokumentation, Märchenwelt, Rogendorfer-Ausstellung.

Programm Schloss Pöggstall Februar 2018

2018

Februar   März   April   Mai   Juni   Juli  
 

Keine Termine für Februar 2018 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.