Landschloss Ort

Region: Oberösterreich
Genre: Bühnen/Musiktheater
Adresse: Johann-Orth-Allee 16, A-4810 Gmunden
Telefon:
Fax:
Internet:
E-Mail:
Geodaten: ,

Diese Vierflügelanlage wurde durch den Feldhauptmann der Bauernkriege, Graf Herberstorff, 1626 errichtet. Im Hof kann man noch Wappenfresken aus dieser Zeit und einen schmiedeeisernen Rokokobrunnen besichtigen. Eine bauliche Umgestaltung erfuhr das Landschloss Ort unter dem kunstsinnigen, hochbegabten und volkstümlichen Erzherzog Johann Salvator. Unter seinem Einfluss wurde das Landschloss zu einem vornehmen, repräsentativen Herrensitz. Er verschönerte das Schloss mit prächtigen Kunstschmiedeeisenarbeiten, ließ durch den Maler Strahlhalm die Räume mit Szenen aus den Bauernkriegen ausgestalten und wertvolle Möbel aus dem Besitz Maria Theresias in das Landschloss bringen.

Noch heute offenbart sich dem Besucher im Landschloss Ort, mit welchem Geschick es dem Erzherzog gelang, Tradition und Fortschritt in der Kunst miteinander zu verbinden.

Veranstaltungsarchiv Landschloss Ort

Aug. 2010
17. Aug. Kammerkonzert: Meisterwerke des Barock zur Veranstaltung
22. Aug. Abschlusskonzert mit Wettbewerbsmusizieren zur Veranstaltung
Juli 2011
24. Juli Built and Cut-Out zur Veranstaltung
Aug. 2011
13. Aug. Michael Dangl und Maria Fedotova zur Veranstaltung
April 2014
23. April Klavierkonzert mit Suyang Kim und Till Alexander Körber zur Veranstaltung
Aug. 2014
04. Aug. Barockkonzert zur Veranstaltung
05. Aug. "Voglio il core" mit Mercedes Echerer und Susanne Pumhösl zur Veranstaltung
09. Aug. Johannes Wesemann geht nach Gmunden und gibt den Wiener zur Veranstaltung
Aug. 2015
08. Aug. "Schlosshotel Orth" zur Veranstaltung

Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.