SIMsKultur Online

 Landestheater LinzLandestheater Linz LogoFoto Landestheater Linz


Landestheater Linz

Region: Oberösterreich
Genre: Bühnen/Musiktheater
Adresse: Promenade 39, A-4020 Linz
Telefon: +43 732 76110
Fax: +43 732 7611333
Internet: landestheater-linz.at
E-Mail:
Geodaten: 48.3035, 14.2838

1802 wurde an die Linzer Redoutensäle am Fuße des Schlossbergs das "Landständische Theater" angebaut und die Fassade des gesamten Gebäudes im Stil des Empire renoviert. Das Theater wurde bis 1848 von den Landständen betrieben. Bereits im jahr 1824 blühte diese Landesbühne aber schon zu einer besonderen Glanzzeit auf. Mit der Revolution von 1848 wurde die Zensur abgeschafft. In den folgenden Jahren enthielt der Spielplan nicht nur Opern und Schauspiele, sondern außerdem auch artistische Einlagen, wodurch die Klassik in den Hintergrund geriet.

Die denkmalgeschützte Fassade des Linzer Landestheaters erhielt im Sommer 2008 den Gelbton zurück, den das Haus laut Analyse der Denkmalschützer das Haus im Jahr 1803 hatte. 2008/2009 wurde ein eigener Zugang vom Landestheater zur Promenaden-Tiefgarage errichtet, so dass die Besucher der Kammerspiele und des Großen Hauses trockenen Fußes und barrierefrei (Lift von der Tiefgarage direkt ins Theater) das Theater betreten können. Dazu wurde der Kammerspielvorplatz total unterkellert, außerdem ein Glasvestibül als neuer Eingang zu den Kammerspielen und direkte Verbindung zu den Foyers des Großen Hauses gebaut. Der Vorplatz selber wurde anschließend mit Sitzstufen neu gestaltet.

Das Landestheater ist die größte kulturelle Einrichtung des Landes Oberösterreich und der Stadt Linz. Es gibt pro Jahr etwa 35 neue Inszenierungen und bis zu 900 Vorstellungen in den Sparten Oper, Operette, Musical, Schauspiel, Ballett und Theater für junges Publikum.

Programm Landestheater Linz Oktober 2017

2017

Oktober   November   Dezember  

2018

Januar   Februar   März  
 
Sa. 7. Okt. 2017
19:30 Uhr
Leben des Galilei zur Veranstaltung
Sa. 14. Okt. 2017
19:30 Uhr
Leben des Galilei zur Veranstaltung
Fr. 20. Okt. 2017
19:30 Uhr
Leben des Galilei zur Veranstaltung
Sa. 21. Okt. 2017
17:00 Uhr
Das Sparschwein zur Veranstaltung
Sa. 28. Okt. 2017
17:00 Uhr
Das Sparschwein zur Veranstaltung

Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.