Foto: Garten, lebensspuren.museumFoto: Kaminzimmer


lebensspuren.museum

Region: Oberösterreich
Genre: Museen/Kunsthallen
Adresse: Pollheimerstrasse 4, A-4600 Wels
Telefon: +43 7242 70649
Fax: +43 7242 7064922
Internet: lebensspuren.at
E-Mail:
Geodaten: 48.1555, 14.0227

Grundsätzliche Philosophie des Museums ist es, die Geschichte der Markierung dem Besucher näher zu bringen. Kennzeichnung, Markierung und Zeichensetzung zieht sich seit Jahrtausenden durch die kulturelle und soziale Geschichte der Menschen. Unabhängig voneinander wurden weltweit zweckdienliche Abdruckgeräte, wie Siegel und Stempel, in den unterschiedlichsten Formen und sozialen Kontexten entwickelt. Diese Geräte sind es, die Einblick in die Vorstellungswelt der jeweiligen Kultur geben und sie spielen eine große Rolle im gesellschaftlichen Zusammenleben, indem sie etwa Macht widerspiegeln, Rechtshandlungen beurkunden, als Kontrollinstrument in Wirtschaft und Verwaltung fungieren, oder der Rationalisierung von Arbeitsvorgängen dienen, oder indem sie in rituellen und religiösen Kontexten Bedeutungen markieren.

Öffnungszeiten:

Mit 31.12.2015 ist das Museum geschlossen.

Um das schöne alte Haus auch weiterhin der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, findet aktuell ein Umbau der Räumlichkeiten statt.

Die "VILLA MUTHESIUS" wird ab 1.1.2016, also genau 100 Jahre nach der Errichtung als Veranstaltungslocation weitergeführt und bietet zukünftig noch mehr Platz für private und geschäftliche Events aller Art.

Programm lebensspuren.museum Januar 2020

2020

Januar   Februar   März   April   Mai   Juni  
 

Keine Termine für Januar 2020 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.