SIMsKultur Online

Triolino in Zusammenarbeit mit jeunesse

14. Okt. 2017 bis 20. Jan. 2018
Schau durchs Schlüsselloch herein: „Was mag’ wohl hinter der Zaubertüre sein?“ Wenn es dir gefällt, tritt in die klingende Wunderwelt ein! Tänzelnd und spielend lädt Triolino alle musikbegeisterten Kinder ab 3 Jahren zu sich in das klingende Haus. Doch da ist nichts wie es scheint, und so zaubern wir uns eigene Tongirlanden und purzeln in bunte Klangwelten hinein.

So begleiten die zwei Saitenkünstler Panfili & Skielboe Triolino und die Kinder schwungvoll auf ihren ersten Schritten. Angesteckt von dieser wirbelwindigen Reise jagt Triolino dann gemeinsam mit Vera Karner und Dominik Wagner frechen Gassenhauern und klassischen Ohrwürmern hinterher. Also, auf zu zauberhaft-wunderlichen Klangabenteuern!

Saitenschwung
Sa 14. Okt 2017, 15 Uhr, Malersaal

Werke von Astor Piazzolla, Aleksey Igudesman, Manuel de Falla mit dem Duo Panfili & Skielboe

Kontrablas
Sa 20. Jan 2018, 15 Uhr, Malersaal

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Georg Breinschmid, Akos Banlaky
Mit Vera Karner, Klarinette & Dominik Wagner, Kontrabass

Karten für die „Triolino“-Veranstaltungen sind nur schriftlich bei der Jeunesse erhältlich.

Nähere Informationen unter Tel. 01 505 63 56 und jeunesse.at

Details zur Spielstätte:
Kaiser-Josef-Platz 10, A-8010 Graz

Veranstaltungsvorschau: Triolino in Zusammenarbeit mit jeunesse - Oper Graz

Keine aktuellen Termine vorhanden!