SIMsKultur Online

Foto: HERMES UND DIE UNTEREN 10.000


HERMES UND DIE UNTEREN 10.000

22. Okt. 2010
Herr Hermes besucht seit 2 Jahren für "Willkommen Österreich" (ORF-Donnerstag Nacht) wöchentlich Feste und Veranstaltungen, die von der Society-Presse nicht wahrgenommen werden. Seine unterhaltsamen Seitenblicke auf die kleinen Freuden der Schießbrüder, die Erotik der Nordicwalker, die Sorgen der Überraschungseier-Sammler oder die Intimrasur der Landjugend sind einzigartige Kleinode der sonst so glatten und glitzernden Gesellschaftsberichterstattung.

Hermes´ humoristischer Röntgenblick dringt an diesem Bühnen-Abend, deutlich tiefer als es die 3-Minuten-Rubrik im Fernsehen zulässt; Tiefer ins Wiener Herz, die Niederösterreichische Seele, das Oberösterreichische Gemüt, die Salzburger Zustände, das Burgenländische Treiben - ja in die Lage der Nation!!

Seine Erlebnisse und Begegnungen hat Hermes verdichtet, viel tolles Material, das natürlich nie gesendet wurde bei Seite geräumt und mitgebracht - in Gespräche, Zusammenhänge und Erinnerungen eingebettet.

Zum Krummlachen, machmal traurig, oft erstaunlich - kurz: bereichernd; Das entstandene "Hinter der Kamera"-Roadmovie-Format rinnt wie Öl hinunter.

Details zur Spielstätte:
Orpheumgasse 8, A-8020 Graz

Veranstaltungsvorschau: HERMES UND DIE UNTEREN 10.000 - Orpheum Graz

Keine aktuellen Termine vorhanden!