SIMsKultur Online

LEBEN ERZÄHLEN

23. März 2011
Türkei – Seher Cakir, Autorin

„Leben erzählen“ ist eine gemeinsame Initiative der Grazer Spielstätten, des Afro-Asiatischen Instituts und uniT, bei der Menschen mit Migrationshintergrund über ihre Erlebnisse in ihrer neuen Heimat schreiben.

Der Spaß am Umgang mit der Sprache steht dabei im Vordergrund, wobei die Grenze zwischen deutscher und Erstsprache fließend ist. Der fremde Blicke auf das Eigene und Vertraute wird spannende Erkenntnisse zu Tage fördern.

Details zur Spielstätte:
Orpheumgasse 8, A-8020 Graz

Veranstaltungsvorschau: LEBEN ERZÄHLEN - Orpheum Graz

Keine aktuellen Termine vorhanden!