SIMsKultur Online

Foto WEINZETTL & RUDLE: Wir müssen reden, Orpheum Graz


WEINZETTL & RUDLE: "Wir müssen reden"

3. Juni 2009
„Wir müssen reden.“ ist: Unter Männern, eine Aufforderung. Unter Frauen, eine Bitte. Zwischen Mann und Frau, eine Drohung.

Zwischen Mann und Frau ist eines ganz klar: „Nichts ist klar zwischen Mann und Frau.“ Ein Wortspiel? Nein, ein Wortgefecht.

SIE: Weil er immer das letzte Wort haben muss.
ER: Aber nur weil sie immer mit allem anfängt.(Kurze Pause. Kurz! Sehr kurz!)
SIE: Wir müssen reden.
ER: Schon wieder?
SIE: Ja, weil Frauen eben kratzt, was Männer überhaupt nicht juckt... Nicht einmal im Entferntesten.
ER: .... weil man(n) es eh nicht ändern kann...
SIE: Wenn Männer sich bemühen würden...
ER: Ist doch auch wurscht ... geht eh so auch!
SIE: Nein, es geht um die Wurscht. Merkst du nicht, dass da irgendwas nicht stimmt?(Kurze Pause. Kurz! Sehr kurz!)
SIE: Ich glaub, wir müssen reden!

Weinzettl & Rudle ergötzen sich an männlichen Disharmonien und weiblichen Dissonanzen, an unerfüllbaren Sehnsüchten und mörderischen Glücksgefühlen und kommen dabei vom Hundertsten ins Tausendste! Mit anderen Worten: es geht um alles! Es geht um die Wurscht. Und es geht uns alle was an.

Details zur Spielstätte:
Orpheumgasse 8, A-8020 Graz

Veranstaltungsvorschau: WEINZETTL & RUDLE: "Wir müssen reden" - Orpheum Graz

Keine aktuellen Termine vorhanden!