SIMsKultur Online

MAHLERLIEDER / FRANUI

18. Juli 2010
Bei dieser Matinée sind Lieder von Gustav Mahler in der Bearbeitung der Musicbanda Franui zu hören.

Mit Mahlerliedern beenden die 10 Osttiroler Musiker ihre Trilogie über die Liedkunst im 19. Jh., die mit den Zyklen »Schubertlieder« und »Brahms Vokslieder« viel Beifall hervorgerufen hat. Wer in Innervillgraten, wo die meisten Franui-Musiker aufgewachsen sind, auf’s Pfannhorn (2663 m) geht, schaut in den zu Toblach gehörigen Ortsteil Altschluderbach hinab und in den Wald hinein, wo bis heute Mahlers letztes Komponierhäuschen steht. Vor diesem Hintergrund spielt sich die Franuische Aneignung der Musik Gustav Mahlers zu dessen 150. Geburtstag ab. Die Musiker mit ihrer eigenwilligen, sofort wieder erkennbaren Klangbatterie aus Holz- und Blechbläsern, Streich- und Saiteninstrumenten sind dabei nicht Interpreten, sondern Erzähler von Musik. Anhand einer Auswahl aus dem Mahlerschen Liedwerk (neben dem »Lied von der Erde« dienen auch Rückert- und Wunderhorn-Lieder, Lieder eines fahrenden Gesellen und Kindertotenlieder als musikalische Grundlage) wird ein Perspektivenwechsel vollzogen: Der Zuhörer erfährt, woraus diese Musik entstanden ist – und was danach kam.

Komposition/musikalische Bearbearbeitung: Markus Kraler / Andreas Schett
Klarinette / Bassklarinette: Johannes Eder
Tuba: Andreas Fuetsch
Sopran- /Altsaxophon, Bassklarinette: Romed Hopfgartner
Kontrabass / Akkordeon: Markus Kraler
Harfe / Zither / Gesang: Angelika Rainer
Hackbrett / Gesang: Bettina Rainer
Trompete / Kornett / Gesang: Markus Rainer
Trompete / Kornett / Gesang, musikalische Leitung: Andreas Schett
Ventilposaune / Gesang: Martin Senfter
Violine / Viola: Nikolai Tunkowitsch

Auftragswerk der Ludwigsburger Schlossfestspiele;
Koproduktion mit Tiroler Festspiele Erl, Festspiele Südtirol/Alto Adige Festival

Details zur Spielstätte:
Mühlgraben 56, A-6343 Erl
Im Rahmen des Festivals:
Tiroler Festspiele Erl

Veranstaltungsvorschau: MAHLERLIEDER / FRANUI - Passionsspielhaus Erl

Keine aktuellen Termine vorhanden!