SIMsKultur Online

Passionsspiele Erl 2013Plakat Passionsspiele Erl 2013Passionsspiele ErlPassionsspiele Erl


Passionsspiele Erl 2013

26. Mai bis 5. Okt. 2013
Im Jahr 2013 feiern die Passionsspiele Erl ihr 400-jähriges Jubiläum.

Neuer Text von Felix Mitterer
Regie: Markus Plattner

Auf Wunsch: Englische Szenenerläuterung während der Aufführung mittels Kopfhörer. (Anmeldung erforderlich)

Erl ist der älteste Passionsspielort im deutschsprachigen Raum. Alle sechs Jahre finden die Passionsspiele statt, an denen sich rund 600 Laiendarsteller der 1450 Einwohner der Gemeinde aktiv beteiliegen. Begonnen haben die Erler 1613 aufgrund eines Gelöbnisses aus der Pestzeit. Gespielt wurde an verschiedenen Spielstätten. Das aktuelle, nicht beheizbare Passionsspielhaus mit seiner einzigartigen Architektur und Akustik wurde allein zur Aufführung der Passionsspiele errichtet und feierte 2009 seinen 50. Geburtstag. Mehr Gäste als Erl Einwohner hat, finden darin Platz. 1500 Besucher können in den ansteigenden Sitzreihen der Aufführung folgen.

Charakteristisch für das Erler Spiel:
- eine ausgeprägte Szenengestaltung des Kreuzweges
- ein aktueller und moderner Text
- eine eigens komponierte Passionsmusik, live präsentiert von Chor und Orchester.

Jubiläumsausstellung zu den Passionsspielen im Kunstraum des Passionsspielhauses. (Eintritt frei)

Passionsspiele Erl 2013 - Trailer auf youtube

Details zur Spielstätte:
Mühlgraben 56, A-6343 Erl
Im Rahmen des Festivals:
Passionsspiele Erl

Veranstaltungsvorschau: Passionsspiele Erl 2013 - Passionsspielhaus Erl

Keine aktuellen Termine vorhanden!