SIMsKultur Online

LIEDERABEND 1

14. Juli 2010
Von Monteverdi über die Polyphonie der Renaissance bis in die Gegenwart: Der Kammermusikzyklus der Tiroler Festspiele Erl präsentiert in diesem Jahr Essenzen der Musikgeschichte.

LIEDERABEND 1

CLAUDIO MONTEVERDI
»Disprezzata regina«, »Addio Roma«
GEORG FRIEDRICH HÄNDEL
»Scherza infida« – »Dopo notte«
LUCIANO BERIO
Sequenza III per voce femminile (1965)
CHRISTOPH WILLIBALD GLUCK
»Berenice, che fai?«

Mezzosopran Romina Tomasoni
Sopran Silja Schindler
Klavier Jeanpierre Faber

Details zur Spielstätte:
Dorf 21, A-6343 Erl
Im Rahmen des Festivals:
Tiroler Festspiele Erl

Veranstaltungsvorschau: LIEDERABEND 1 - Pfarrkirche Erl

Keine aktuellen Termine vorhanden!