SIMsKultur Online

Uwe Kröger


ABSOLUT UWE

15. Nov. 2010
Österreichs erfolgreichster Musicalstar, Uwe Kröger, bietet in seiner Show „Absolut Uwe“ einen ganz persönlichen Streifzug durch sein musikalisches und privates Leben.

„Absolut Uwe“ ist ein Konzert, das in seiner Art, in diesem Genre, einzigartig ist. Er lässt auf seine ihm typische, charmante Art seine Kindheit bis zum Erwachsensein revuepassieren und erzählt in kleinen Anekdoten dem Publikum auch die eine oder andere Geschichte, die man vielleicht bis dato noch nicht von ihm wusste.
Begleitet wird Uwe Kröger von seinem Special Guest - der sympathischen Annemieke van Dam (bekannt aus dem Musical ELISABETH in Frankfurt), der Herwig Gratzer Band und Tänzer/Innen. Alle großen Musicalhits, von ELISABETH, STARLIGHT EXPRESS, HAIR, LES MISERABLES bis PHANTOM DER OPER werden von Uwe Kröger präsentiert. Ebenso auch neue, bisher noch nie von ihm interpretierte Stücke – für musikalische Überraschungen ist gesorgt! Die Show verspricht eine Menge Emotionen, besonders wenn Uwe Kröger selbst zur Gitarre greift und ohne Orchester dazu singt.
Zum RAIMUND THEATER hat Uwe Kröger eine intensive und lange Verbindung. Schon 1999 bis 2001 übernahm er in JOSEPH die Gastrolle des Pharao. 2006 verkörperte er den Fürsterzbischof Colloredo in der konzertanten Version von MOZART!. 2 Jahre lang (2006 bis 2008) war er in der Hauptrolle als Maxim de Winter in dem Erfolgsmusical REBECCA zu sehen. Gefolgt von dem Musical RUDOLF, in dem er den Ministerpräsidenten Eduard Graf von Taaffe spielte.
Aus diesem Grund freut sich Uwe Kröger ganz besonders, am 15.11.2010 mit seiner Show „Absolut Uwe“ im RAIMUND THEATER auf der Bühne zu stehen und dem Publikum einen Abend der Superlative, nicht nur für Musicalfans, sondern für alle Musikliebhaber, zu bieten.

Details zur Spielstätte:
Wallgasse 18-20, A-1060 Wien

Veranstaltungsvorschau: ABSOLUT UWE - Raimund Theater

Keine aktuellen Termine vorhanden!