SIMsKultur Online

Bundesgartenschau Koblenz 2011


Bundesgartenschau Koblenz 2011

Region: Rheinland-Pfalz
Genre: Museen/Kunsthallen
Adresse: Kastorpfaffenstraße 21, D-56068 Koblenz
Telefon: +43 261 201656565
Fax: +49 261 70201-090
Internet: buga2011.de
E-Mail:
Geodaten: 50.3614, 7.60288

Der Slogan der Bundesgartenschau „Koblenz verwandelt“ markiert die Leitidee, unter der die Planer die drei verschiedenen Ausstellungsorte inszenieren. Bei der Konzeption und Umgestaltung unterscheiden die Verantwortlichen zwischen Kern- und Korrespondenzbereichen. In den drei eingezäunten Kernbereichen Kurfürstliches Schloss, Blumenhof und Festung Ehrenbreitstein finden während der Bundesgartenschau Blumenschauen, Ausstellungen und Veranstaltungen statt. Als frei zugängliche Korrespondenzbereiche werden die Uferpromenaden an Rhein und Mosel ebenfalls zu hochwertigen Freiflächen umgestaltet. So entsteht hinter dem Schloss eine Sitzstufenanlage, die den Zugang zum Wasser öffnet, und das gesamte Ufer verwandelt sich in eine einladende Flaniermeile. Alle Flächen bieten Raum für viele interessante Themen und Angebote rund um die Bundesgartenschau.

Öffnungszeiten:

Täglich: 15.4 bis 16.10 2011 von 9:00 Uhr bis zum Sonnenuntergang.
Kassenbetrieb: 9:00 – 19:00 Uhr (alle drei Bereiche)
Einlass: 9:00 – 20:00 Uhr. Bei Abendveranstaltungen können die Öffnungszeiten entsprechend abweichen. Das Gelände schließt eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang.

Programm Bundesgartenschau Koblenz 2011 August 2018

2019

Januar  
 

Keine Termine für August 2018 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.