SIMsKultur Online

Sigrid Noack : Erste Werther Ausgabe, 17. 03. 1999. MT/ Papier


„Die Leiden des jungen Werther“ – Wertherrezeption in Literatur und Kunst

27. März bis 20. Juni 2010
Das Romantikerhaus präsentiert die bildkünstlerische Auseinandersetzung der Malerin und Graphikerin Sigrid Noack mit Goethes Briefroman „Die Leiden des jungen Werther“.

Die Assemblagen und Collagen der Künstlerin sind eine sehr gegenwärtige assoziative Reflexion der literarischen Vorlage. Ergänzt werden ihre Arbeiten durch historische Werkausgaben des „Werther“ und Kommentare der Zeitgenossen zu dem Werk des „Sturm und Drang“.
Noacks Werke spiegeln das Aufgehen des Romanhelden in sinnliche Erfahrungsräume wider und zeigen zugleich die Zerrissenheit Werthers zwischen bürgerlicher Etikette und individueller Lebensweise, die ihn letztlich bewog, den Freitod zu wählen.

Details zur Spielstätte:
Unterm Markt 12a, D-07743 Jena

Veranstaltungsvorschau: „Die Leiden des jungen Werther“ – Wertherrezeption in Literatur und Kunst - Romantikerhaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!