SIMsKultur Online

Creeps


Creeps

1. Feb. 2012
Das Theaterstück CREEPS von Lutz Hübner, das bereits vor mehr als 10 Jahre zur Uraufführung gelang, aber an Aktualität kein Stück verloren hat, wird in Kooperation mit den VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN von einer Gruppe junger Darsteller auf die Probebühne des RONACHER gebracht. Es ist ein Stück über das Spiel mit Träumen, Hoffnungen, Defizit und Vermarktung junger und jung gebliebener Menschen.

“In the future everyone will be world-famous for 15 minutes.” (Andy Warhol)

Petra, Maren und Lilli Marie sind diesem Traum zum Greifen nahe, denn sie werden zur Endrunde für das Moderatorinnencasting für die neue Trendfashionmusicshow, „Creeps“, ins Studio geladen.
Doch nur eine von ihnen kann es schaffen. Da heißt es keine Rücksicht auf Verluste, Ellenbogen raus und durch! Gehetzt durch den Produzenten Arno und ihre Versagensangst beginnt ein rücksichtsloser Kampf zwischen den Konkurrentinnen, bei dem kein Auge trocken bleibt, kein Geheimnis sicher ist und du besser niemandem traust.

Besetzung:
Susanne Preissl: Produktion und Schauspielerin der Rolle Maren
Sophie Berger: Produktion und Schauspielerin der Rolle Petra
Sophie Prusa: Schauspielerin der Rolle Lilly-Marie
Philipp Bernhard: Schauspieler der Rolle „Offvoice“ und Tontechniker
Tamara Hattler: Regie
Silke Ofner: Dramaturgie

Details zur Spielstätte:
Seilerstätte 9, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Creeps - Ronacher

Keine aktuellen Termine vorhanden!