SIMsKultur Online

Historisches Grünes Gewölbe / Pretiosensaal, Foto: David Brandt, © Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Grünes Gewölbe


Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Region: Sachsen
Genre: Museen/Kunsthallen
Adresse: Residenzschloss, Taschenberg 2, D-01067 Dresden
Telefon: + 49 3 51 49 14 2000
Fax: + 49 3 51 49 14 2001
Internet: skd-dresden.de
E-Mail:
Geodaten: ,

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden zählen zu den bedeutendsten Museen der Welt. Insgesamt elf Museen bieten eine thematische Vielfalt, die in ihrer Art einzigartig ist. Ursprung der Museen ist die Sammlung der sächsischen Kurfürsten und polnischen Könige. August der Starke und sein Sohn König August III. waren bedeutende Mäzene und bemerkenswerte Kunstkenner. Ihre systematisch angelegten Kunstkabinette, die schon damals ausgewählten Kreisen zugänglich gemacht wurden, bilden bis heute den Kern der wunderbaren Kunstschätze der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

Neben Meisterwerken weltberühmter Maler des 16. bis 18. Jahrhunderts der Gemäldegalerie Alte Meister können heraus-ragende Bestände der Porzellansammlung sowie historische Uhren und wissenschaftliche Instrumente aus drei Jahrhunderten betrachtet werden. Die Juwelen und Preziosen des Grünen Gewölbes sowie Gebrauchs- und Luxusgegenstände des sächsischen Hofes im Kunst-gewerbemuseum lassen den Besucher anschaulich in einer reichen Geschichte wandeln. Die Waffen- und Kostümausstellung der Rüstkammer, das Münzkabinett mit Orden und Medaillen zu bedeutsamen Ereignissen der sächsischen Geschichte sowie eine Ausstellung regionaler Volkskunst runden den Überblick für den Besucher ab. Die Skulpturensammlung und das Kupferstich-Kabinett laden zu einer weiteren Zeitreise ein. Von den frühen Kulturen bis in die Gegenwart präsentieren sie herausragende Kunstwerke weltweit bekannter Künstler während sich die Galerie Neue Meister namentlich der Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts widmet.

Programm Staatliche Kunstsammlungen Dresden Juli 2019

 

Keine Termine für Juli 2019 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.