SIMsKultur Online

Domplatz


Domplatz

Region: Salzburg
Genre: Bühnen/Musiktheater
Adresse: Domplatz, A-5020 Salzburg
Telefon:
Fax:
Internet:
E-Mail:
Geodaten: 47.7981, 13.0458

Der Salzburger Dom ist die größte frühbarocke Kirche nördlich der Alpen. Die erste Kirche an dieser Stelle wurde 774 vom hl. Virgil errichtet. 1598 wurde die Kathedrale durch Feuer zerstört. Erzbischof Wolf Dietrich gab den Entwurf zu einem neuen Dom in Auftrag. 1614 begann der Neubau des Doms unter Erzbischof Markus Sittikus, 1628 weihte ihn Erzbischof Paris Lodron ein. Der Kriegszerstörung 1944 folgte ein Wiederaufbau 1959. Die Mariensäule auf dem Domplatz wurde 1771 von Wolfgang und Johann Baptist Hagenauer vollendet. Die Figuren am Sockel personifizieren die Weisheit, die Kirche, Engel und Teufel. Seit 1920 ist hier der Schauplatz von Hugo von Hofmannsthals Jedermann.
Die Zuschauertribüne ist heute für 2.544 Sitzplätze eingerichtet. Im Inneren des mobilen Spielpodests sind mehrere Personenversenkungen und Auftrittsklappen eingebaut. Bei Schlechtwetter wird das Große Festspielhaus als Ausweichquartier für den Jedermann verwendet.

Programm Domplatz Februar 2018

2018

Februar   März   April   Mai   Juni   Juli  
 

Keine Termine für Februar 2018 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.