SIMsKultur Online

LogoMozarteum bei Nacht


Mozarteum

Region: Salzburg
Genre: Bühnen/Musiktheater
Adresse: Schwarzstraße 28, A-5020 Salzburg
Telefon: +43 662 88940-0
Fax:
Internet: mozarteum.at
E-Mail:
Geodaten: 47.8038, 13.0416

Das Mozarteum wurde zwischen 1910 und 1914 nach Plänen des Münchner Architekten Richard Berndl errichtet. Der Bau, stilistisch dem ornamentalen Jugendstil verwandt, fügt sich perfekt in das historische Stadtbild Salzburgs ein.

Die Stiftung Mozarteum Salzburg wurde 1880 von Bürgern der Stadt Salzburg gegründet und hat ihre Wurzeln im "Dom-Musik-Verein und Mozarteum" von 1841. Seither setzt sie sich als Non-Profit-Organisation mit der Person und dem Werk Wolfgang Amadé Mozarts auseinander. Mit Initiativen in den drei Kernbereichen Konzertveranstaltung, Mozart-Museen und Wissenschaft schlägt sie die Brücke zwischen Bewahrung der Tradition und zeitgenössischer Kultur: Im Konzertbereich setzt die Stiftung Mozarteum mit dem Festival „Mozartwoche“ jedes Jahr im Januar einen künstlerischen Akzent im internationalen Konzertleben. International renommierte Mozart-Interpreten, Orchester und Ensembles sind während dieser Festivalwoche zu erleben. Im Rahmen des zeitgenössischen Festivals „Dialoge“ eröffnen Künstler aus den Bereichen Musik, Tanz, Literatur und Film in zwei jährlichen Festivalblöcken neue Hörerlebnisse. In den beiden Mozart-Museen (Mozarts Geburtshaus und Mozart-Wohnhaus), zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Salzburgs, bewahrt die Stiftung Mozarteum das Erbe des Salzburger Genies.

Programm Mozarteum Februar 2018

2018

Februar   März   April   Mai   Juni   Juli  
 

Keine Termine für Februar 2018 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.