SIMsKultur Online

Kairos Quartett


SCHNEBEL, SCHUBERT, HAAS - Kairos Quartett

16. April 2014
Das 3. Streichquartett In iij. Noct des österreichischen Komponisten Georg Friedrich Haas muss in völliger Finsternis gespielt werden. Die Interpreten verständigen sich ausschließlich durch den Klang ihrer Musikinstrumente.

Programm:
Dieter SCHNEBEL Erinnern – Wiederholen – Durcharbeiten (2006/7)
Franz SCHUBERT Quartettsatz c-Moll(1820)
Georg Friedrich HAAS 3. Streichquartett „In iij. Noct.“ (2001)

Mit:
Kairos Quartett
Stefan Häussler, Wolfgang Bender – Violine
Simone Heilgendorff – Viola
Claudius von Wrochem – Violoncello

Einstimmung: 19:15 Uhr

Details zur Spielstätte:
Saline 18, A-6060 Hall in Tirol
Im Rahmen des Festivals:
Osterfestival Tirol

Veranstaltungsvorschau: SCHNEBEL, SCHUBERT, HAAS - Kairos Quartett - Salzlager

Keine aktuellen Termine vorhanden!