PETER SIMONISCHEK LIEST DIE BÜSTE DES KAISERS

26. Nov. 2014
Peter Simonischek liest die Geschichte des ostgalizischen Grafen Morstin, der an seiner Sehnsucht nach dem untergegangenen Habsburgerreich festhält – in Form einer Büste des Herrschers, die er ehrt, beschützt, bestattet, bis er sich schließlich selbst neben ihr bestatten lässt.

von Joseph Roth

Details zur Spielstätte:
Hofgasse 11, A-8010 Graz

Veranstaltungsvorschau: PETER SIMONISCHEK LIEST DIE BÜSTE DES KAISERS - Schauspielhaus Graz - Haus EINS

Keine aktuellen Termine vorhanden!