SIMsKultur Online

Foto: Arche Noah


Arche Noah

24. Juni 2010
Die Uraufführung ‚Arche Noah. Das neue Ende von Europa’ ist ein außergewöhnliches Ereignis in der Geschichte des polnischen Theaters, Teatr Nowy, Poznan. 24 Schauspieler aus sechs Ländern sind daran beteiligt: Österreich, Israel, Kosovo, Deutschland, Italien und natürlich Polen. Auf der Bühne herrscht eine explosive Mischung aus sechs Sprachen und einer Vielfalt von Kulturen, Erfahrungen und Temperamenten.

Dabei muss man die sechs Sprachen der Figuren nicht fließend sprechen können, um ihre Gefühle, Gedanken und Hoffnungen zu verstehen. Janusz Wisniewski hat mit Lust und – im wahrsten Sinne des Wortes – grenzenloser Phantasie das große Abenteuer einer internationalen Theaterfamilie ins Leben gerufen.

Details zur Spielstätte:
Hofgasse 11, A-8010 Graz

Veranstaltungsvorschau: Arche Noah - Schauspielhaus Graz - Haus ZWEI

Keine aktuellen Termine vorhanden!