SIMsKultur Online

26. Internationale Haydntage: Compagnia di Punto


26. Internationale Haydntage: Compagnia di Punto

10. Sept. 2014
Die Compagnia di Punto gestaltet ihre Matinee bei den Haydntagen mit einer Collage aus musikalischen Werken und Originalzitaten ihrer Komponisten und zeichnet damit ein Sittenbild des Hofmusikers im 17. und 18. Jahrhundert.

Programm:
J. S. Bach: „Ein musikalisches Opfer“, BWV 1079
M. Haydn: Divertimento G-Dur
W. A. Mozart: Flötenquartett G-Dur, KV 285a
G. Punto: Quintett F-Dur

Details zur Spielstätte:
Schloss Esterhazy, A-7000 Eisenstadt
Im Rahmen des Festivals:
Haydn Festspiele Eisenstadt

Veranstaltungsvorschau: 26. Internationale Haydntage: Compagnia di Punto - Schloss Esterházy

Keine aktuellen Termine vorhanden!