SIMsKultur Online

Giovanni AntoniniIl Giardino Armonico


Haydn-Nacht "La Passione"

8. Nov. 2014
Joseph Haydn und sein facettenreiches Werk neu entdecken – was den Haydn Festspielen seit ihrer Gründung ein Anliegen ist findet in dem Projekt „Haydn 2032“ seine Fortsetzung. Unter der musikalischen Leitung von Giovanni Antonini werden bis zu Joseph Haydns 300. Geburtstag im Jahr 2032 alle 107 Symphonien thematisch arrangiert in einem einzigartigen Konzertzyklus europaweit aufgeführt. Auftakt des einzigartigen Konzertzyklus ist die Haydn-Nacht "La Passione".

Mit:
Il Giardino Armonico
Leitung: Giovanni Antonini
Bernhard Lassahn, Lesung
Gueorgui Pinkhassov, Fotos

Programm:
18:30 Uhr: Einführung mit Giovanni Antonini und Walter Reicher
19:30 Uhr: J. Haydn: Symphonie Nr.1 D-Dur, Symphonie Nr.39 g-moll
20:00 Uhr: Kunst-Pause: Flanieren, Ausstellung, Lesung u. Kammermusik
20:30 Uhr: Chr. W. Gluck: Musik zum Ballett „Don Juan“
21:00 Uhr: Kunst-Pause: Flanieren, Ausstellung, Lesung u. Kammermusik
21:30 Uhr: J. Haydn: Symphonie Nr.49 f-moll „La Passione“

Details zur Spielstätte:
Schloss Esterhazy, A-7000 Eisenstadt
Im Rahmen des Festivals:
Haydn Festspiele Eisenstadt

Veranstaltungsvorschau: Haydn-Nacht "La Passione" - Schloss Esterházy

Keine aktuellen Termine vorhanden!