SIMsKultur Online

Wolfgang Böck mit Oldtimer Jaguar vor Schloss Kobersdorf


Oldtimer-Fahrt mit Wolfgang Böck

20. Juli 2014
Die Touren mit anschließendem Vorstellungsbesuch sind mittlerweile aus dem Veranstaltungsprogramm der Schloss-Spiele Kobersdorf nicht mehr wegzudenken. Dabei wird Intendant Wolfgang Böck an zwei Terminen mit Motorrad bzw. Jaguar jeweils die Spitze der Konvois anführen, um motorisierte Fans nach Kobersdorf zu geleiten.

Höhepunkt und Abschluss bei jeder dieser Ausfahrten bildet um 20:30 Uhr der Besuch der Aufführung des Nestroy Klassikers „Der Zerrissene“ im Schloss Kobersdorf. In dieser packenden, tiefsinnigen Geschichte voller Komik und Sprachwitz wirken Wolfgang Böck, Wolf Bachofner, Fritz Hammel, Petra Strasser u.v.a. mit, Regie führt Christine Wipplinger.

Mit Wolfgang Böck auf Oldtimer-Tour, die Verbindung von Auto-Kult mit Schauspiel-Kultur feiert dieses Jahr zehnjähriges Jubiläum bei den Schloss-Spielen Kobersdorf. Böck wird mit einem Jaguar vorausfahren und den Konvoi auf einer handverlesenen Strecke quer durch die Bucklige Welt pilotieren. Ziel sind nicht Wertungen, sondern das Ankommen und der gemeinsame Vorstellungsbesuch in Kobersdorf.

Termin: Sonntag, 20. Juli 2014
Treffpunkt 2700 Wiener Neustadt: Hauptplatz, 15:30 Uhr
Abfahrt nach 7332 Kobersdorf: 16:45 Uhr
Strecke: Wiener Neustadt - Bucklige Welt - Kobersdorf
Streckenlänge: ca. 75,1 Km

Kartenservice und Information
Büro der Schloss-Spiele Kobersdorf
Telefon +43 2682 719–8000 oder
E-Mail: schloss-spiele@kobersdorf.at

Details zur Spielstätte:
Prof. Martha Bolldorf-Platz 1, A-7332 Kobersdorf
Im Rahmen des Festivals:
Schloss-Spiele Kobersdorf

Veranstaltungsvorschau: Oldtimer-Fahrt mit Wolfgang Böck - Schloss Kobersdorf

Keine aktuellen Termine vorhanden!