SIMsKultur Online

Population Boom


Population Boom

19. März 2014
Ein Horrorszenario: sieben Milliarden Menschen auf der Erde. Schwindende Ressourcen, giftige Müllberge, Hunger und Klimawandel – Folgen der Überbevölkerung? Doch wer behauptet eigentlich, dass die Welt übervölkert ist? Und wer von uns ist zu viel? Nach dem Erfolg von Plastic Planet bereist Werner Boote unseren Planeten und untersucht für Population Boom ein jahrzehntelang festgefahrenes Weltbild. Für ihn stellt sich eine völlig andere Frage: Wer oder was treibt dieses Katastrophenszenario an?

Dokumentarfilm, AT 2013, 93 min, OmdU

Regie: Werner Boote
Buch: Werner Boote
Kamera: Dominik Spritzendorfer, Mario Hötschl
Schnitt: Emily Artmann
Ton: Andreas Hamza
Musik: Karwan Marouf
Sounddesign: Thomas Pötz, Andreas Hamza
Produzent/innen: Markus Glaser, Michael Kitzberger, Wolfgang Widerhofer, Nikolaus Geyrhalter
Produktion: NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion

Details zur Spielstätte:
Mehlplatz 2, A-8010 Graz

Veranstaltungsvorschau: Population Boom - Schubert Kino

Keine aktuellen Termine vorhanden!