SIMsKultur Online

da97a42e0304c8fb8de35Hagen_Quartett_01_by_Harald_HoffmannHugCharlotte3_c_AlbertoVenzagoIsraelPhilharmonic_c_ShaiSkif1LUCERNE_FESTIVAL_Sommer_2010_Sinf_Konz_2_15082010_02

Willkommen im Herzen der Schweiz

Die Schweiz findet in Luzern statt, denn alle Vorzüge dieses Landes werden hier auf einen Punkt gebracht: die Stadt – der See – die Berge. Was immer Sie von einer einzigartigen Stadt erwarten, Luzern bietet eine großartige Vielfalt.

Die Region Luzern-Vierwaldstätter See mit der weltbekannten Stadt Luzern und idyllischen Ferienorten wie Weggis und Vitznau am Fuße der Rigi bietet eine großartige Vielfalt an Ferienerlebnissen. Avantgarde hat hier in Form des KKL Luzern (Kultur- und Kongresszentrum Luzern) von Jean Nouvel genauso ihren Platz wie Sehenswürdigkeiten, die schon Jahrhunderte überdauert haben. Die Museen, Thea­ter und Festivals decken Tradition und Trend, archaisches Brauchtum und Hightech perfekt ab und machen Luzern so zu einer Kultur- und Festivalstadt erster Klasse. Genießen Sie unvergessliche Ausflüge auf einem Raddampfer auf dem Vierwaldstätter See, tanken Sie Natur pur auf den nahen Ausflugsbergen, und erholen Sie sich im südländisch anmutenden milden Klima der Luzerner Riviera mit ihrem führenden Angebot an Wellnesshotels.

 

Festival City

Sie wissen: Luzern, die Stadt – der See – die Berge. Sogar das facettenreiche Festivalprogramm Luzerns lässt sich mit diesen drei Säulen umschreiben: Die zahlreichen Musik- und Kulturevents sind charmant und überschaubar wie die Stadt, dabei über­raschend vielfältig: ob Blasmusik, Blues, Jazz oder Rock, Comics, Theater oder Urschweizerisches. Der spiegelglatte See repräsentiert die feinen, leisen Töne. Diese haben in ­Luzern ebenso ihren Platz wie das Schränzen der Guuggenmusigen zur Fasnacht. Schließlich die Berge: Hochkarätig und einzigartig sind die Klassikprogramme von ­Lucerne Festival, die immer mehr Musikbegeisterte aus der ganzen Welt anziehen. Dann etwa, wenn Orchester, Dirigenten und Solisten im akustisch wegweisenden Konzertsaal des KKL Luzern auftreten.

In Luzern warten der rote Teppich und die erste Reihe auf Sie.

 

LUCERNE FESTIVAL im Sommer 2011: Nacht

LUCERNE FESTIVAL im Sommer erkundet 2011 das Phänomen der Nacht in der Musik. Von der „Königin der Nacht“ über den „Sommernachtstraum“ bis zu den „Nächten in spanischen Gärten“ – ­LU­CERNE FESTIVAL im Sommer zeigt, dass „die Nacht nicht allein zum Schlafen da“ ist. Als „Nachtschwärmer“ begleiten uns die großen Orchester, Dirigenten und Solisten: Die Wiener und die Berliner Philharmoniker sind mit mehreren Konzerten zu Gast, ebenso das Chicago Symphony, das Philadelphia und das Israel Philharmonic Orchestra, das Koninklijk Concertgebouw­orkest und das Chamber Orchestra of ­Europe, das Leipziger Gewandhausorchester und die Staatskapellen aus Berlin und Dresden. Als Pultstars sind neben Claudio Abbado und Pierre Boulez auch Daniel Barenboim, Riccardo Chailly, Bernard Haitink, Daniel Harding, Riccardo Muti, Andris Nelsons, Simon Rattle oder Franz Welser-Möst und Zubin Mehta zu erleben. Überdies werden überraschende Nachtkonzerte und ein vielfältiges Rahmenprogramm unter anderem mit der Musikerin und Performancekünstlerin Charlotte Hug angeboten. Als „artiste étoile“ wurde das Hagen-Quartett eingeladen; Composer-in-Residence ist Georg Friedrich Haas. Bernard Haitink und das Chamber Orchestra of Europe werden ihren Brahms-Zyklus fortsetzen; Claudio Abbado und das LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA widmen sich Mahler und Brahms, Mozart und Bruckner. Und die LUCERNE FESTIVAL ACADEMY er­arbeitet unter der Leitung von Pierre Boulez Werke von Debussy und Ravel bis zur Gegenwart.

10. August bis 18. September 2011

www.lucernefestival.ch

Museum Sammlung Rosengart – Impres­sionismus und klassische Moderne

Das jüngste Museum der Stadt Luzern, die Sammlung Rosengart, feiert 2012 gleich zwei Jubiläen: das 10-jährige Bestehen der Sammlung Rosengart und den 80. Geburtstag der Stifterin und Kunstsammlerin Angela Rosengart, die insgesamt fünfmal von Picasso porträtiert wurde. Die Sammlung zeigt einzigartige Werkgruppen von Picasso und Klee sowie über 20 weitere weltberühmte Künstler des Impressionismus und der klassischen Moderne.

www.rosengart.ch

Richard-Wagner-Museum

Im ehemaligen Wohnhaus des großen Komponisten ist heute eine Richard-Wagner-Gedenkstätte eingerichtet. Zahlreiche Originalgegenstände und Kuriosa aus Wagners damaliger Lebensphase sind erhalten geblieben und können in den verschiedenen Zimmern bestaunt werden. Integriert in das Museum ist eine Sammlung alter Musikinst­rumente aus Europa, Afrika und Asien. Sie gilt als eine der schönsten in Europa.

In der Sonderausstellung 2011 werden die Besucherinnen und Besucher selbst zu Gästen und dürfen in den verschiedensten Bereichen zum Leben und Schaffen des weltberühmten Komponisten stöbern und diese entdecken. Im Fokus steht hier seine Zeit in Tribschen während der Jahre 1866 bis 1872. Kostbare Ausstellungsstücke werden gezeigt: Erstmals öffentlich wird der Hochzeitsschmuck von Cosima Wagner ausgestellt. Verschiedenste Leihgaben aus dem Bayreuther Richard-Wagner-Museum sind zu bewundern, wie etwa die originale Goldfeder mit Halter und Tintenfass von Richard Wagner. In einem eigens eingerichteten Musik- und Filmzimmer bietet sich Gelegenheit, in das Werk von Wagner hineinzuhören und -zuschauen.

www.richard-wagner-museum.ch

Festivals und Events in der Region Luzern-Vierwaldstätter See 2011:

3. Luzerner Fest • 25. Juni 2011

www.luzernerfest.ch

Ruder Welt Luzern – World Cup Final

8. bis 10. Juli 2011

www.ruderwelt-luzern.ch

Blue Balls Festival • 22. bis 30. Juli 2011

www.blueballs.ch

Lucerne Festival im Sommer

10. August bis 18. September 2011

www.lucernefestival.ch

11. Luzerner Museumsnacht

9. September 2011

www.museumsnacht.ch

World Band Festival

24. September bis 2. Oktober 2011

www.worldbandfestival.ch

Lucerne Marathon • 30. Oktober 2011

www.lucernemarathon.ch

Lucerne Blues Festival

4. bis 13. November 2011

www.bluesfestival.ch

Lucerne Festival am Piano

21. bis 27. November 2011

www.lucernefestival.ch

Piano Off-Stage

22. bis 27. November 2011

www.lucernefestival.ch

Informationen

Luzern Tourismus AG

Zentralstraße 5, CH-6002 Luzern
Tel. +41 (0) 41/227 17 17

Hotelbuchungen: +41 (0) 41/227 17 27

luzern@luzern.com

www.www.luzern.com

Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.