SIMsKultur Online

Benedictus StiegenaufgangKonzertsaal Aussenansicht

CMA Carinthische Musikakademie Stift Ossiach

Begegnung im Einklang Mit der Carinthischen Musikakademie (CMA) steht im revitalisierten Stift Ossiach in Kärnten im Süden Österreichs eine Begegnungsstätte für ­Musiker und Musikinteressierte im Alpen-Adria-Raum zur Verfügung. Im historischen Ambiente von Kärntens ältestem Benediktinerstift finden Musikerinnen und Musiker ebenso wie Musik- und Kulturinteressierte ausgezeichnete Bedingungen zum inspirierenden Arbeiten und zum Wohlfühlen.
Stift Ossiach, A-9570 Ossiach

Die weitläufigen und akustisch adaptierten Räumlichkeiten im Stift Ossiach bieten eine umfassende Infrastruktur für Proben, Seminare, Schulungen und Konzerte. Dem Stiftsgebäude ist ein moderner Neubau mit Proben- und Konzertsaal und ­einem eigenen Ton- und Aufnahmestudio angefügt.

Ob man Musik als Beruf oder Hobby ausübt, sich weiterbilden möchte, einen großen Auftritt hat oder eine CD aufnehmen will – die historischen Säle, der Alban-Berg-Konzertsaal mit mobiler Bühne und zahlreiche Gruppen- und Einzelübungsräume bieten optimale Bedingungen. In der Ausstattung mit einer musikspezifischen Infrastruktur, dem technischen Equipment und Instrumentarium – vom Fazioli-Konzertflügel bis zum kompletten Schlagwerk – finden Profis wie Amateure beste Voraussetzungen für verschiedenste musikalische Anforderungen. Orchester, Ensembles, Musikgruppen, Musikvereine und Chöre können die Räumlichkeiten ebenso wie die Gastronomie- und Unterbringungsmöglichkeiten im Haus zu besonders günstigen Konditionen nutzen.

Die akustischen Bedingungen im Alban-Berg-Konzertsaal sind optimal geeignet und bieten sich auch für CD-Aufnahmen im hauseigenen Tonstudio an. Hier kann über die CMA die Kooperation mit einem Tonmeister und Aufnahmeleiter vermittelt werden.

Mit 6 Euro pro Person und Tag in­klusive Nutzung aller Räumlichkeiten und des Instrumentariums sowie der Seminartechnik (exklusive Konzertflügel) kann man einen Probentag in der Carinthischen Musikakademie in Ossiach gestalten!

Für Vereine, Kulturinitiativen und gemeinnützige Institutionen steht die CMA für Probentage und Weiterbildungsveranstaltungen sowie als kulturelles Ausflugsziel zum Preis von 47 Euro pro Person und Tag inklusive Nächtigung, Vollpen­sion und Raumnutzung zu besonders günstigen Bedingungen zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen
• Räumlichkeiten auf 5000 Quadratmeter Fläche
• Alban-Berg-Konzertsaal mit mobiler Bühne und angeschlossenem Ton- und Aufnahmestudio
• historische Säle für repräsentative Veranstaltungen
• 14 Proben- und Seminarräume
• Instrumentarium (Konzertflügel, Pianinos, Clavinovas, gesamtes Schlagwerk, ORFF-Instrumentarium)
• Seminarinfrastruktur (Overhead, Beamer, Leinwand, Flipchart, Pinwand, Visu­board, Tonanlage, DVD-Player, CD-Player, Laptop, Internetzugang, Wireless LAN)
• Restaurant-Café allegro//adagio und Stiftshotel
Nutzen Sie die Gelegenheit, und überzeugen Sie sich persönlich von unserem Angebot.

„klassisch.vakehrt.beswingt“
Chormatinee zum Muttertag mit dem Singkreis Seltenheim Klagenfurt
Sonntag, 9. Mai 2010, 11 Uhr

Tag der offenen Tür
mit Blick hinter die Kulissen
Gern stehen wir Ihnen für Auskünfte und Informationen sowie auch für individuelle Führungen vor Ort zur Verfügung.
Samstag, 15. Mai 2010, 10–18 Uhr

Informationen
CMA Carinthische Musikakademie GmbH
Stift Ossiach 1, A-9570 Ossiach
Tel. (+43-42 43) 45 5 94
office@die-cma.at
www.die-cma.at

Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.