SIMsKultur Online

Die Museen, Theater und Festivals machen aus Luzern eine Kulturstadt, die sich elegant zwischen Tradition und Moderne behauptet.Das Angebot der Festival-City Luzern ist einzigartig und bietet das ganze Jahr über ein vielfältiges Kultur- und MusikprogrammWeltbekannte Sehenswürdigkeiten wie die Kapellbrücke mit dem Wasserturm oder das Löwendenkmal sowie die intakte mittelalterlicheZur Adventszeit leuchtet die festlich geschmückte Leuchtenstadt speziell schön. Lichter und Sterne funkeln in den Gassen und auf

Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstätter See

Die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstätter See im Herzen der Schweiz bietet eine große Vielfalt und kurze Wege: eine charmante Stadt, die sich als Festival-City einen Namen gemacht hat, ein unvergleichlicher See mit Europas größter Dampfschiffflotte und Ausflugsberge in ­faszinierender Landschaft. Nirgends findet man so viel Schweiz auf so kleinem Raum.

Von der Tradition zur Moderne – die Festival-City
Die Museen, Theater und Festivals machen aus Luzern eine Kulturstadt, die sich elegant zwischen Tradition und Moderne behauptet. Weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie die Kapellbrücke mit dem Wasserturm oder das Löwendenkmal sowie die intakte mittelalterliche Altstadt faszinieren die Gäste aus aller Welt.
Das Angebot der Festival-City Luzern ist einzigartig und bietet das ganze Jahr über ein vielfältiges Kultur- und Musikprogramm: Blasmusik, Blues, Jazz, Comics oder Theater. Besonders die Leidenschaft für Musik hat in Luzern eine lange Tradition. Am idyllischen Vierwaldstätter See treffen sich jedes Jahr die bedeutendsten Interpreten aus aller Herren Ländern und feiern gemeinsam ein Fest der Musik, das Lucerne Festival. Im Konzertsaal von Jean Nouvel, berühmt für seine phänomenale Akustik und seine exquisite Architektur, begegnen sie ihrem Publikum. Rund 120 000 Gäste finden jährlich den Weg nach Luzern, um die drei Festivals zu Ostern, im Sommer und am Piano zu erleben. Neben dem renommierten Lucerne Festival bieten Musikevents wie das Lucerne Blues Festival oder das Blue Balls Festival Musikgenuss par excellence.

Für Abenteurer und Erholungsuchende
Genauso unvergleichlich wie die charmante Stadt Luzern ist die Umgebung: Luzern ist der ideale Ausgangspunkt für unzählige Ausflüge in die Region. Eine Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See mit Europas größter Dampfschiffflotte ist einer der Höhepunkte. Die fünf nostalgischen Raddampfer oder der neue und elegante Katamaran bieten erstklassige Erlebnisse in atemberaubender Landschaft: schneebedeckte Berge, idyllische Ortschaften und historische Stätten wie beispielsweise die Tellsplatte oder das Rütli, wo die Schweiz ihren Ursprung hat.
Die Ausflugsberge in der Region haben Tradition: So windet sich Europas erste Zahnradbahn die Rigi empor, und auf den Pilatus führt die steilste Zahnradbahn der Welt. Wen Spiel und Spaß im ewigen Schnee rufen, fährt mit der weltweit ersten Drehgondel, der Rotair, auf den Titlis – mit über 3000 Metern über dem Meeresspiegel der höchste Aussichtspunkt der Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstätter See.

Advents- und Weihnachtsstadt Luzern
Zur Adventszeit leuchtet die festlich geschmückte Leuchtenstadt speziell schön. Lichter und Sterne funkeln in den Gassen und auf den Brücken und spiegeln sich im Wasser.
Weihnachtsmärkte, eine Krippe mit lebensgroßen Figuren, das bekannte Weihnachtshotel Seeburg und traditionelle Weihnachtsbräuche tragen zur besinnlichen Stimmung bei. „Adventszauber Luzern“, die weihnachtliche Beleuchtung vom Lichtkünstler Gerry Hofstetter taucht am 1. Adventssonntag die Fassade der Luzerner Jesuitenkirche in zauberhaftes Licht. Die geführten Stadtrundgänge „Tannengrün und Lichterglanz“ präsentieren die Schauplätze der ­Luzerner Advents- und Weihnachtszeit.

Informationen
Luzern Tourismus AG
Zentralstrasse 5, CH-6002 Luzern
Tel +41 (0)41 227 17 17
luzern@luzern.com
www.luzern.com

Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.