SIMsKultur Online

Die mittelalterliche Altstadt von Nördlingen, umgeben von der 2,7 Kilometer langen Stadtmauer, erstrahlt im Lichterglanz. Kerzenlicht, Glühweinduft und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Chören und Musikgruppen lassen einEinheitliche, weihnachtlich geschmückte Marktstände, über 60 an der Zahl, verzaubern die Altstadt Nördlingens und versprühen vorIn vielen weiteren Straßen und Gassen und insbesondere in der Fußgängerzone und auf dem Marktplatz sind weitere Lichterketten, d

Romantischer Weihnachtsmarkt

Kerzenlicht, Glühweinduft und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Chören und Musikgruppen lassen einen vorweihnachtlichen Spaziergang durch die Altstadt zum Erlebnis werden. Krippenausstellung, Krippenweg, Konzerte und vieles mehr bieten zum Weihnachtsmarkt ein ansprechendes Rahmenprogramm.

Die mittelalterliche Altstadt von Nördlingen, umgeben von der 2,7 Kilometer langen Stadtmauer, erstrahlt im Lichterglanz. Die Hauptstraßen zum Mittelpunkt der Stadt, der Sankt-Georgs-Kirche mit dem 90 Meter hohen Turm „Daniel“, sind mit Tausenden von Glühlampen und Lichterketten geschmückt. An den Stadttoren vermitteln große, geschmückte und beleuchtete Christbäume einen ersten Eindruck der Adventszeit. In vielen weiteren Straßen und Gassen und insbesondere in der Fußgängerzone und auf dem Marktplatz sind weitere Lichterketten, die das mittelalterliche Ambiente der historischen Altstadt stimmungsvoll beleuchten. Einheitliche, weihnachtlich geschmückte Marktstände, über 60 an der Zahl, verzaubern die Altstadt Nördlingens und versprühen vorweihnachtliche Freude.
Verbinden Sie den Besuch des „Romantischen Weihnachtsmarkts“ mit einem Rundgang durch die einzigartige mittel­alterliche Altstadt. Auch ein Spaziergang über die Stadtmauer oder ein Besuch beim Türmer auf dem 90 Meter hohen „Da­niel“, dem Turm einer der größten spät­gotischen Hallenkirchen Süddeutschlands, vermittelt lang anhaltende Einblicke, gerade in der Vorweihnachtszeit, in und über Nördlingens Altstadt. Der „Romantische Weihnachtsmarkt“ wird am 26. November 2010 auf dem Marktplatz in einer feierlichen Zeremonie mit Engel und Nikolaus musikalisch eröffnet.
Der Weihnachtsmarkt hat vom 26. November bis 23. Dezember geöffnet
Mo–Fr und So 11–19 Uhr, Sa 9–19 Uhr

Informationen
Tel. (+49-9081) 84 116
tourist-information@noerdlingen.de
www.noerdlingen.de

Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.