SIMsKultur Online

Schirn_Presse_Munch_Galloping_Horse_1910-12Schirn_Presse_Munch_Girls_on_the_Bridge_1902Schirn_Presse_Munch_Jealousy_1913Schirn_Presse_Munch_New_Snow_in_the_Avenue_1906Schirn_Presse_Munch_Self_Portrait_A_la_Marat_1908-09

Edvard Munch. Der moderne Blick

Centre Pompidou, Tate Modern und SCHIRN Kunsthalle Frankfurt zeigen Edvard Munch, wie Sie ihn noch nie gesehen haben.

Römerberg, D-60311 Frankfurt

Edvard Munch wird für seine ausdrucksstarke symbolistische Malerei gefeiert und gilt als Bahnbrecher des Expressionismus. Die Ausstellung in der SCHIRN, in Zusammenarbeit mit dem Centre Pompidou Musée National d’Art Moderne in Paris entstanden, bietet eine neue Sicht auf sein Schaffen. Die Ausstellung wird im Anschluss in der Tate Modern in London gezeigt.

Erstmals wird Munchs Auseinandersetzung mit modernen Aufnahmetechniken wie Fotografie und Film oder zeitgenössischen Bühnenbildern in den Fokus der Aufmerksamkeit gestellt. Seine Werke lassen erkennen, in welchem Maß er spezifisch fotografische oder filmische Bau- und Erzählformen, Posen und selbst Effekte in seine Malerei übernimmt.

In Ergänzung zu den rund 60 Gemälden und 20 Arbeiten auf Papier ist ein Kapitel Munchs eigenen Versuchen in den Bereichen Fotografie und Film gewidmet. Gezeigt werden 50 Fotografien in zeitgenössischen Abzügen sowie vier Filme Munchs. Ein weiterer Aspekt der Ausstellung zeigt, wie der Künstler ein und dasselbe Sujet in Zeichnungen, in der Fotografie, der Malerei, der Grafik und sogar der Bildhauerei verarbeitet hat. Die häufige Wiederaufnahme von Motiven ist ein wichtiger Schlüssel zum Verständnis von Munchs Werk.

9. Februar bis 13. Mai 2012

Angebot

Mit dem Kultur-Ticket-Spezial der Deutschen Bahn zur Munch-Ausstellung nach Frankfurt am Main.

Fahren Sie zum Festpreis nach Frankfurt am Main Hauptbahnhof – hin und zurück am selben Tag –, bequem und schnell im ICE/EC/IC ab allen Bahnhöfen im Umkreis von 300 Kilometern.

Das Kultur-Ticket-Spezial erhalten Sie bei gleichzeitigem Kauf oder Vorlage einer Eintrittskarte zur Ausstellung in allen DB-Reisezentren und DB-Agenturen.

Preis pro Person in der 2. Klasse 39 Euro oder 59 Euro in der 1. Klasse.

Die Fahrkarten sind kontingentiert und zuggebunden und können bis zu drei Tage vor Antritt der Reise gebucht werden.

Umtausch und Erstattung sind ausgeschlossen.

Kinder unter 15 Jahren reisen in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern kostenlos mit. Dazu müssen die mitreisenden Kinder (vor Fahrtantritt) beim Kauf auf der Fahrkarte eingetragen werden. Infos: www.bahn.de/kultur

Informationen

SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT

Römerberg, D-60311 Frankfurt am Main

Tel +49 (0) 69/29 98 82-0

Di, Fr–So 10–19 Uhr, Mi und Do 10–22 Uhr

welcome@schirn.de

www.schirn.de

www.schirn-magazin.de

Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.