Landshut bei Nacht © Landshut Tourismus Landshuter Krippenweg Skulpturenmuseum im Hofberg, Stiftung Koenig © Toni Ott

Landshut im festlichen Glanz

Landshut, die „Perle an der Isar“, lädt das ganze Jahr über ein, das besondere Flair und die wunderschöne Kulisse der Stadt mit allen Sinnen zu genießen. Der Zauber der Gotik trifft auf das pulsierende Leben einer aufgeweckten Stadt und verwöhnt das Auge des Besuchers mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Italienisches Ambiente im Innenhof der Stadtresidenz, fünf besinnliche Minuten in der Basilika Sankt Martin mit dem höchsten Ziegelkirchturm der Welt, Mittelalter-Feeling auf der Burg Trausnitz – es gibt viele Gründe, Landshut zu erkunden!

Landshuter Krippenweg
Gerade zur Adventszeit, wenn die Stadt im vorweihnachtlichen Lichterglanz erstrahlt, bietet Landshut ein ganz besonderes Highlight. Mit der Aufforderung „Folge dem Stern zu den Krippen in Landshut“ führt der 15. Landshuter Krippenweg den Besucher durch das historische Landshut zu Krippen in Kirchen, Klöstern und vielen Geschäften der Innenstadt. An allen vier Adventssonntagen findet außerdem in der prächtigen Dominikanerkirche Sankt Blasius ein festliches Weihnachtskonzert statt – akustischer Hochgenuss, gepaart mit ­einer Fülle an optischen Highlights in Form barocker Schönheit. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.
30. November 2013 bis 6. Januar 2014
Hauptausstellung Dominikanerkirche:
täglich 10–17 Uhr, am 24. und 31. Dezember geschlossen

10. Landshuter Haferlwinter
Auch in diesem Jahr laden Keramiker aus Stadt und Land wieder in den wunderschönen arkadengesäumten Innenhof der Stadtresidenz zum 10. Landshuter Haferlwinter ein. Hier, im ersten und in seiner Originaltreue einzigen Renaissancepalazzo nördlich der Alpen, präsentieren sie ihr Angebot traditioneller und moderner Keramik zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit.
Adventsschalen, Windlichter, Krippen­figu­ren, Weihnachtsengel, Glühwein­haferln, Plätzchenteller, Laternen, Fackeln und Feuerschalen – ein schier unerschöpfliches Angebot, erhellt von Lichtern und Kerzen, erwartet den Besucher in stimmungsvoller Kulisse.
29. November bis 1. Dezember 2013, täglich 10–19 Uhr

Das Skulpturenmuseum
Ein Besuch im Skulpturenmuseum im Hofberg, das im Jahr 1998 mit einer umfassenden Retrospektive des Bildhauers und Stifters Prof. Fritz Koenig eröffnet wurde, zählt zu den kulturellen Besonderheiten, die Landshut zu bieten hat.
Das Museum liegt unter­irdisch unter dem bewaldeten Gelände des Hofbergs am Rand der gotischen Altstadt. Die strengen, in Sichtbeton ausgeführten Räume stehen in reizvollem Gegensatz zu der mittel­alterlichen Stadtmauer, die das Museum auf der einzigen nicht erdberührten Seite abschließt.
täglich außer Mo, 10.30–13 und 14–17 Uhr
Führungen nach Vereinbarung
Tel. +49 (0) 871/89 0 21

Landshuter Christkindlmarkt
Klein, aber fein! Der Weihnachtszauber auf dem Landshuter Christkindlmarkt fängt jeden ein.
Schon die Kulisse ist einzigartig: Vor der Kirche Sankt Jodok und zu Füßen der majestätischen Burg Trausnitz lockt der glitzernde Weihnachtsmarkt mit seiner romantischen Atmosphäre. Vom liebevoll verarbeiteten Kunsthandwerk über klassischen Weihnachtsschmuck bis hin zum traditionellen Weihnachtsgeschenk – hier finden Sie alles, was das Herz begehrt.
Vor allem in den Abendstunden ist dieser Markt nicht nur durch seine traumhafte Lage ein einzigartiges Erlebnis.
29. November bis 23. Dezember 2013
Mo–Do 10–20 Uhr, Fr und Sa 11–21 Uhr, So 11–20 Uhr

Shopping in der Altstadt
Spüren Sie den Zauber von Landshut bei einem Bummel durch die Altstadt mit ihren vielen kleinen romantischen Gassen, und stöbern Sie in schicken Boutiquen, exklusiven Geschäften und individuellen kleinen Läden. Spazieren Sie mit offenen Augen durch die Stadt, und Sie werden an jeder Ecke etwas anderes entdecken – ein Stück Geschichte aus längst vergangener Zeit, eine regionale Köstlichkeit oder einfach nur ein nettes Lächeln …

Entdecken Sie Landshut auf Ihre Weise – es lohnt sich!

Informationen

Landshut Tourismus

Verkehrsverein Landshut e. V.

Altstadt 315, D-84028 Landshut

Tel. + 49 (0) 871/92 20 50

tourismus@landshut.de

http://www.landshut.de

Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.