Sofiya Almazova


Carmen - Georg Bitzet

3. bis 27. Juli 2019
Oper in vier Akten. Das Libretto schrieben Henri Meilhac und Ludovic Halévy nach der gleichnamigen Novelle von Prosper Mérimée. Obwohl formal eine Opéra-comique und auch als solche bezeichnet, war Carmen "ein revolutionärer Bruch" mit dieser Operngattung. Die realistische Milieuschilderung, Dramatik und schicksalhafte Tragik machten sie zu einem Vorläufer des Verismo.

Die Uraufführung am 3. März 1875 in der Opéra-Comique wurde eher ablehnend aufgenommen. Bald darauf jedoch wurde Carmen zu einem der größten Welterfolge der Operngeschichte, den der Komponist allerdings nicht mehr erlebte. Auch heute noch gehört Carmen zu den beliebtesten und am meisten aufgeführten Werken des Opernrepertoires.

Spieldauer: ca. 2 ¾ Stunden

Besetzung:
Arien: Habanera, Toreador Song
Rollen: Escamillo, Dancaïro, Remendado, Don José, Frasquita, Lillas Pastia, Zuniga, Führer, Mercédès, Micaëla, Carmen, Moralès

Details zur Spielstätte:
Dr. Ladislaus Batthányi Platz 1, A-2421 Kittsee
Im Rahmen des Festivals:
Sommer-Festival Kittsee

Veranstaltungsvorschau: Carmen - Georg Bitzet - Sommer-Festival Kittsee

Keine aktuellen Termine vorhanden!