SIMsKultur Online

Bild Hermann Schaeffer


Wer war Herrmann S.?

25. Feb. bis 17. Juni 2011
Hermann Schaeffer (1824-1900) und seine Jenaer Bildungsoffensive.

Im 20. Jahrhundert geriet der Professor der Mathematik und Physik Hermann Schaeffer jedoch weitgehend in Vergessenheit und verblieb dem allgemeinen Gedächtnis lediglich als schrulliges Original. Eine Ausstellung soll nun 110 Jahre nach seinem Tod an Schaeffer erinnern: An einen außergewöhnlichen Lehrer, der lange vor Erfindung der „Bildungsrepublik Deutschland“ die Bedeutung einer Bildung für „Alle“ erkannte. Naturwissenschaft und Technik trug er aus den Hörsälen zu den Handwerkern und Arbeitern. Dass Bildung im Kleinkindalter anfängt, war Schaeffer eine Selbstverständlichkeit.
Die in der Ausstellung präsentierten Glasobjekte, teils nach Vorgaben Schaeffers für seine Lehrmittelsammlung angefertigt, zeugen vom Bemühen Wissenschaft wortwörtlich transparent zu machen. Dies für „Alle“ zu wollen, machte Professor Schaeffer zu einem der Vorarbeiter des in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts erfolgenden Aufstieg Deutschlands an die wirtschaftliche und wissenschaftliche Weltspitze.

Details zur Spielstätte:
Markt 7, D-07743 Jena

Veranstaltungsvorschau: Wer war Herrmann S.? - Stadtmuseum & Kunstsammlung Jena

Keine aktuellen Termine vorhanden!