SIMsKultur Online

Foto: Akademisten der Berliner Philharmoniker


Akademisten der Berliner Philharmoniker

6. Aug. 2011
Ein Klassisches Konzert in Zusammenarbeit mit der Europa Gesellschaft und mit Joost Keizer und Hermann Friedrich Stützer, Hanna Kim, Elisabeth Stützer, Semjon Bulinsky, Dimitry Nesterenko, Dmitriy Befeler, Tomoko Takahashi.

Solisten der Karajan-Akademie / Berliner Philharmoniker (Viola, Kontrabass), Joost Keizer, Holland (Viola) und Hermann F. Stützer, Österreich (Kontrabass) spielen Werke von Bach (Gambensonate), Elgar (Violoncello-Konzert), Schubert und Sperger (Duo)

Am Klavier - eine der gefragtesten Begleiterinnen in Berlin, Tomoko Takahashi aus Japan.

Sänger/Innen der Universität der Künste Berlin (UdK) aus Korea, Österreich, Schweiz, Russland und Aserbaidschan präsentieren die berühmten Liebeslieder-Walzer von Johannes Brahms op.52 und op.65.

Am Klavier Tomoko Takahashi und Dmitriy Befeler (Aserbaidschan) UdK.

Details zur Spielstätte:
Theatergasse 7, A-4810 Gmunden
Im Rahmen des Festivals:
Salzkammergut Festwochen Gmunden

Veranstaltungsvorschau: Akademisten der Berliner Philharmoniker - Stadttheater Gmunden

Keine aktuellen Termine vorhanden!