SIMsKultur Online

Maki Namekawa


Ein Abend mit Maki Namekawa

28. Juli 2014
Erinnerungen an ihre Kindheit und ihr Heimatland Japan bestimmen das Programm dieses Klavierabends mit Maki Namekawa.

Mit:
Maki Namekawa - Klavier

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate KV. 330 C- Dur
Robert Schumann: Kinderszenen op.15
Edvard Grieg:aus "Lyrische Stücke"
Arietta
Elfentanz
Schmetterling
Hochzeitstag auf Troldhaugen
Marc Reibel: Sakura (Kirsch-Blüte) Variation

Maki Namekawa ist sowohl im klassisch-romantischen Repertoire als auch in der Neuen Musik gleichermaßen zu Hause. Sie hat sich jedoch zur Aufgabe gemacht, Werke zeitgenössischer Komponisten auch dem breiten Publikum bekannt zu machen und in das "normale" Musikleben einzuführen. Sie konzertiert regelmäßig auf internationalen Podien.

Details zur Spielstätte:
Theatergasse 7, A-4810 Gmunden
Im Rahmen des Festivals:
Salzkammergut Festwochen Gmunden

Veranstaltungsvorschau: Ein Abend mit Maki Namekawa - Stadttheater Gmunden

Keine aktuellen Termine vorhanden!