SIMsKultur Online

Foto: Suyang Kim, Andreas Pözlberger


Konzert

12. Aug. 2010
Mit Suyang Kim - Klavier und Andreas Pözlberger - Violoncello.

Leos Janácek: „Märchen“ für Violoncello und Klavier (1923)
(1854 – 1928) 1. Con moto
2. Con moto
3. Allegro

Igor Strawinsky: „Suite Italienne“ für Violoncello und Klavier (1932)
(1882 – 1971) 1. Introduzione. Allegro moderato
2. Serenata. Larghetto
3. Aria. Allegro alla breve
4. Tarantella. Vivace
5. Minuetto e Finale

Bohuslav Martinu: Variationen über ein Thema von Rossini für Violoncello und (1890 – 1959) Klavier (1949)

P A U S E

Sergej Prokofjew: Sonate für Violoncello und Klavier in C-Dur, Op. 119 (1949)
(1891 – 1953) 1. Andante grave – Moderato animato
2. Moderato – Andante dolce
3. Allegro ma non troppo - Andantino

Suyang Kim:
studierte Konzertfach Klavier an der Kyonghee Universität in Seoul und am Brucknerkonservatorium Linz. Konzertfachdiplom mit Brucknerhausdebüt. Weiters schloss Sie ein Klavierkammermusikstudium bei Till A. Körber mit Auszeichnung ab. Rundfunkaufnahme im ORF Landesstudio OÖ., CD-Aufnahmen mit dem Danube Ensemble, Stipendium am Glinkakonservatorium in Russland, Solistin am Brucknerhaus mit dem Konservatoriumsorchester. Sie spielte in verschiedenen Kammermusikformationen.

Andreas Pözlberger:
Geb. 1963, erhielt seinen ersten Violoncellounterricht mit fünf Jahren am Brucknerkonservatorium Linz bei Prof. Dr. Karl Picker. Ab dem zwölften Lebensjahr studierte er bei Prof. Wilfried Tachezi am Mozarteum Salzburg. 1986 folgten die künstlerische Diplomprüfung mit Auszeichnung und ein Förderungspreis des Bundesministeriums. Anschließend Studium bei Laszlo Mezö in Budapest. Kammermusikalische Studien absolvierte er bei Jürgen Geise, Sigmund Nissel, Dino Asciolla, Sandor Vegh und Walter Levin. Als Kammermusiker ist er im George Crumb TRIO, Tassilo Quartett und im Kammerorchester Harmonices mundi tätig. Konzertreisen, auch als Solist, führten ihn durch viele europäische Länder, Russland, Asien, USA und Südamerika.
Seit 1988 leitet er eine Violoncello- und Kammermusikklasse an der Anton Bruckner Privatuniversität.

Details zur Spielstätte:
Theatergasse 7, A-4810 Gmunden
Im Rahmen des Festivals:
Salzkammergut Festwochen Gmunden

Veranstaltungsvorschau: Konzert - Stadttheater Gmunden

Keine aktuellen Termine vorhanden!