SIMsKultur Online

Foto: Piano Forte Brass


Piano Forte Brass

8. Aug. 2011
Die Vielseitigkeit des jungen Ensembles spiegelt sich nicht nur in seinen facettenreichen Konzertprogrammen, sondern auch in der instrumentalen Besetzung, die ungeahnte Überraschungen birgt! Sowohl Jazz – und impriovisierte Musik als auch klassische Elemente werden in den Eigenkompositionen und Arrangements zu hören sein.

Mit:
Anna Lang
Alois Eber
Mario Rom
Gernot Hauslauer

Jazzkonzert:
Anna Lang – Cello,Klavier
Mario Rom – Trompete, Flügelhorn
Alois Eberl – Posaune, Akkordeon
Gernot Haslauer – Bass, Euphonium

Details zur Spielstätte:
Theatergasse 7, A-4810 Gmunden
Im Rahmen des Festivals:
Salzkammergut Festwochen Gmunden

Veranstaltungsvorschau: Piano Forte Brass - Stadttheater Gmunden

Keine aktuellen Termine vorhanden!