SIMsKultur Online

Foto: Stewart Sukuma


Stewart Sukuma & Werner Puntigam

27. Juli 2011
Der mosambikanische Superstar Sänger Stewart Sukuma & Banda Nkhuvu begeistern mit Afro-Pop vom Feinsten, gewürzt mit Einflüssen aus traditioneller Musik Mosambiks, Jazz und Rock. Mit dabei: Werner Puntigam.

Der mosambikanische Sänger Stewart Sukuma ist in seiner Heimat seit langem ein Superstar und auch auf internationalen Bühnen jenseits von Afrika (USA, Brasilien, Portugal, Deutschland) präsent.
Er arbeitete auch mit Hugh Masekela, Miriam Makeba, Abdullah Ibrahim und Gilberto Gil.

Im Juli 2009 gastierte er mit seiner hochkarätigen neunköpfigen Band im Rahmen seiner Europa-Tour erstmals auch in Österreich und Slowenien und begeisterte das Publikum mit polyrhytmisch ausgeklügeltem Afro-Pop vom Feinsten - gewürzt mit Einflüssen aus traditioneller Musik Mosambiks, Jazz und Rock - der weltmeisterlich groovt und unwiderstehlich zum Tanzen verleitet.
Mit dabei war und ist auch diesmal der Linzer Posaunist und Fotograf Werner Puntigam, der immer wieder (vor allem im Südlichen Afrika) auch eigene interkulturelle Projekte realisiert und mit Stewart Sukuma bereits seit 2000 regelmäßig zusammenarbeitet.

Details zur Spielstätte:
Theatergasse 7, A-4810 Gmunden
Im Rahmen des Festivals:
Salzkammergut Festwochen Gmunden

Veranstaltungsvorschau: Stewart Sukuma & Werner Puntigam - Stadttheater Gmunden

Keine aktuellen Termine vorhanden!