SIMsKultur Online

Foto: SONNTAGS UM FÜNF


SONNTAGS UM FÜNF

4. März 2012
Die Kammermusikreihe Sonntags um fünf bietet Instrumentalisten des Kärntner Sinfonieorchesters und Mitgliedern des Chores des Stadttheaters Klagenfurt bereits im fünften Jahr ein gern genutztes Forum, um solistisch zu glänzen.

Dreimal haben Sie in dieser Spielzeit die Möglichkeit, von den Künstlerinnen und Künstlern selbst zusammengestellte, vielfältige Kammermusik-Programme im oberen Foyer zu genießen.

Ab 16:00 Uhr ist auch das Café im Foyer wieder für Sie geöffnet!

Mit:
Ulrike Mattanovich (Harfe)
Peter Mimura (Flöte)
Clemens Böhm (Fagott)

Programm:
Gaetano Donizetti
Trio F-Dur für Flöte, Fagott und Harfe

Eduard Albert Zabel
Fantasie über ein Thema aus Gaetano Donizettis Lucia di Lammermoor für Harfe

Camille Saint-Saëns
Sonate G-Dur, op. 168 für Fagott und Harfe

Louis Spohr
Fantasie c-Moll, op. 31 für Harfe

André Jolivet
Pastorales de Noël für Flöte, Fagott und Harfe

Eintritt: EUR 12,00

Details zur Spielstätte:
Theaterplatz 4, A-9020 Klagenfurt

Veranstaltungsvorschau: SONNTAGS UM FÜNF - Stadttheater Klagenfurt

Keine aktuellen Termine vorhanden!